Case Study – Vielfältige Unterstützung für INTS (Desigual)

Desigual

Das Unternehmen Desigual zeigt, wie die APS Buchführungs- & Steuerberatungskanzlei  die nötige vielfältige Unterstützung in unterschiedlichsten Bereichen geleistet hat, um es Desigual zu ermöglichen, gänzlich seiner Berufung, dem Vertrieb einzigartiger, hochwertiger Modeartikel nachzugehen.

 

Die Aufgabenstellung

Um ein Unternehmen in Österreich etablieren und betreiben zu können, sind eine Vielzahl rechtlicher und administrativer Schritte und Tätigkeiten erforderlich. Diese beginnen mit der Beantragung einer Steuernummer, Beitragskontonummer bei den Gebietskrankenkassen, Kommunalsteuerkonten und vielem mehr.

Neue Mitarbeiter müssen rechtzeitig zur Sozialversicherung angemeldet werden, und jene aus Drittstaaten benötigen darüber hinaus eine gültige Aufenthalts- und Beschäftigungsbewilligung. Des Weiteren sind zwingend Zeitaufzeichnungen zu führen, Reisen und Reisekosten präzise und rechtskonform zu erfassen als auch eine Vielzahl an Dokumenten zu administrieren, dies stets unter Berücksichtigung der komplexen österreichischen lohn- und einkommensteuerlichen Vorschriften.

Schließlich gehört es zum täglichen Geschäft eines Unternehmens sich der anwendbaren rechtlichen Rahmenbedingungen bewusst zu sein und auch auf deren Einhaltung genauestens zu achten.

APS als Anbieter vielfältiger Lösungen

Wir durften INTS beim Eintritt in den österreichischen Markt, sei es aus sozialrechtlicher, steuerlicher  oder Human Resources Sicht, unterstützen. APS bietet außerdem umfassenden Support durch sämtliche Eingaben bei Behörden, trägt Sorge für die Erlangungen von Steuernummern wie auch Beitragskonten.

Bereits beim On-boarding Prozess neuer Mitarbeiter unterstützt APS etwa durch Erstellung von Dienstverträgen, Arbeitszeit- und Urlaubsrichtlinien oder aber der Erlangung von Aufenthalts- und Beschäftigungsbewilligungen für Drittstaatsangehörige.

Die Lohnverrechnung erfolgt durch erfahrene, hochengagierte Mitarbeiter, die eng mit den beratenden HR Consultants und Steuerberatern zusammenarbeiten. Dies stellt sicher, dass die Lohnverrechnung stets anhand der aktuellen Rechtslage und Rechtsprechung erfolgt.

Darüber hinaus verfügt APS mit Coredat Business Solutions GmbH über einen engen Kooperationspartner, der maßgeschneiderte web-basierte Software – insbesondere in den Bereichen Zeiterfassung, Reisekosten und Dokumentenverwaltung – zur Verfügung stellt. Diese Softwaresysteme stellen die ideale Schnittstelle zwischen Zeit- und Reisekostenverwaltung mit der Lohnverrechnung dar, ohne dass es Probleme mit Fremdsystemen gibt. Daten werden mittels Cordat Software direkt in die Buchhaltung eingespielt.

Jedem Klienten wird ein erfahrener Steuerberater zugeteilt, der im Hintergrund die einzelnen Abteilungen unterstützt.

APS zeichnet sich durch die Eigenschaft als Single-Point-of-Contact aus. Alle Anliegen und Bedürfnisse internationaler Unternehmen werden hier in einem perfekt vernetzten System bearbeitet, administriert und erledigt.

APS und Coredat erbringen folgende Leistungen für Desigual:

  • Lohnverrechnung
  • HR-Services
  • Dokumententverwaltung
  • Zeiterfassung

TMF Austria als zuverlässiger Partner

Die handelsrechtliche Geschäftsführung der INTS wird durch einen der erfahrenen Geschäftsführer der TMF Austria selbst übernommen. Hierdurch kann eine flexible sowie effiziente Geschäftsführung gewährleistet werden.

Darüber hinaus wird für die Einhaltung der gewerberechtlichen Vorschriften durch die Bereitstellung eines gewerberechtlichen Geschäftsführers durch die TMF Austria gesorgt. Im Zuge dessen werden regelmäßige Kontrollbesuche in den einzelnen Stores abgehalten, um INTS bei der Einhaltung der relevanten Vorschriften zu unterstützen.

Die Erstellung von rechtlich notwendigen Unterlagen, wie die Bestellungs- oder Abberufungsbeschlüsse hinsichtlich der Geschäftsführung, die Feststellung des Jahresabschlusses, das Erstellen von Vollmachten, usw. wird von hochqualifizierten Mitarbeitern mit langjähriger Arbeitserfahrung als Rechtsanwalt/Rechtsanwältin übernommen.

Des weiteren fungiert die Rechtsabteilung der TMF Austria als Schnittstelle zwischen der INTS und Behörden, Kunden sowie anderen Dritten.

Um auch die administrativen Herausforderungen von INTS zu bewältigen, sind routinierte Mitarbeiter täglich damit befasst, die anfallende Eingangspost entgegenzunehmen, zu digitalisieren, zu bearbeiten und täglich in digitaler, sowie einmal wöchentlich im Original, an INTS weiterzuleiten. Somit kann der administrative Aufwand auf Seiten von INTS auf ein Minimum reduziert werden.

TMF Austria erbringt gegenüber INTS folgende Leistungen:

  • Bereitstellung eines gewerberechtlichen sowie handelsrechtlichen Geschäftsführers
  • Unterstützung bei der Einhaltung rechtlicher Vorschriften
  • Koordination mit Behörden und Dritten
  • Administrativer Support
  • Domizilierung

Über Desigual

Desigual

Desigual hat sein Hauptquartier in Barcelona, Spanien. Von dort expandierte es in etwa 100 Länder, betreibt weltweit 500 eigene und Franchise Stores mit mehr als 5.000 Mitarbeitern und ist als starke Marke in mehr als 2.500 Multilabel Stores präsent.

In Österreich tritt das Unternehmen unter der Firma INTS It’s not the same Austria GmbH auf. Es beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter in 17 Stores, welche über ganz Österreich verteilt sind. Die Modemarke Desigual steht für Freude am Leben, dargestellt durch ihr vielfältiges und äußerst farbenfrohes Design.

Jetzt GRATIS Unterstützung anfordern

Vereinbaren Sie ein erstes persönliches Beratungsgespräch: